Fachberatung
klimaneutraler Onlineshop
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)2683-93936-22

Kleinblättriges Immergrün - Vinca minor 'Alba'

Kleinblättriges Immergrün 'Alba', 9cm Topf

Das kleine Immergrün ist der perfekte Bodendecker für schattige Standorte. Die Pflanze bildet lange Ranken, die flach über den Boden kriechen und im Laufe der Zeit einen dichten, immergrünen Teppich bilden. Im Frühjahr erscheinen kleine weiße Blüten, die einen hübschen Kontrast zu den dunkelgrünen Blättern bilden. Hauptblütezeit ist April-Mai, aber auch danach entfalten sich immer wieder einzelne Blüten. Vorsicht: die Pflanze ist giftig. Wuchshöhe ca. 10-15cm.

VERWENDUNG

Kleines Immergrün kommt dort zum Einsatz, wo es den anderen Bodendeckern zu schattig ist. Als Waldbewohner kommt dies Pflänzchen gut unter Bäumen zurecht, aber auch sonnig kann es gedeihen, wenn es genug Wasser bekommt. Im Vergleich zu Efeu wächst es zwar langsamer, kann aber genauso dichte Teppiche bilden. Wo die Triebe am Boden aufliegen schlagen sie neue Wurzeln, so dass der Teppich immer breiter werden kann. Immergrün ist winterfest und mehrjährig. In Beeten, am Hang, als Grabbepflanzung oder um von Mauerkronen herunter zu ranken, hat es sich bewährt.

PFLEGE

Das Kleine Immergrün braucht wenig Pflege. Gießen ist meist nur in der ersten Saison nach der Pflanzung nötig. Der Standort sollte halbschattig sein und frischen Boden haben. Wenn die Ranken einmal zu lang werden kann man sie problemlos auf die gewünschte Länge kürzen, denn Immergrün ist gut schnittverträglich.

Eigenschaften "Kleinblättriges Immergrün - Vinca minor 'Alba'"
Wasserbedarf: mittelhoch
Blütenfarbe: Weiß
Blütezeit: April, Mai
Standort: halbschattig, schattig
Verwendung: Beet, Grabbepflanzung, Kübel
Eigenschaften: mehrjährig, winterhart
Wuchshöhe: bis 50cm
Pflanzzeit: ganzjährig
Topfgröße: 9cm
Wuchs: bodendeckend, rankend
Bienen / Tierfreundlich: Ja

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.