Fachberatung
schneller Versand
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 02683-6654

Heckenpflanzen

Hecken sind lebende Zäune. Wer Hecken pflanzt kann seinen Garten auf umweltfreundliche Art einfrieden. Hecken sind Lebensraum für Vögel, Insekten und zahlreiche Kleintiere wie Igel, Spitzmäuse oder Kröten. Sie bieten uns und den Kleintieren Schutz und Schatten. Für Vögel zusätzlich Nistmöglichkeiten, Nahrung und Nachtquartier. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, eine Hecke anzulegen, aber wichtig ist, dass sie einen dichten, geschlossenen Bewuchs bildet. In Neubaugebieten gibt es oft Auflagen, Grundstücksbesitzer sind dann verpflichtet eine Hecke aus einheimischen Laubgehölzen zu pflanzen. Oder man möchte von sich aus gerne eine Vogelschutzhecke aus einheimischen, fruchttragenden Sträuchern setzen. Auch dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten: Hartriegel, Kornelkirsche, Felsenbirne, Eberesche, Heckenrose, Schlehe, Weißdorn, und, und, und. In unserer Baumschule können wir Ihnen Beispiele zeigen und Sie beraten.