Fachberatung
klimaneutraler Onlineshop
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)2683-93936-22
Geschäft

Gemüsesamen für Hobbygärtner

Gemüse selber aus Samen ziehen macht Freude. Auch Anfänger schaffen das leicht, und viel Platz braucht man auch nicht. Ein paar Quadratmeter Beet, ein Hochbeet oder auch große Töpfe auf dem Balkon sind geeignet.

Es ist wichtig, beim Anbau von Gemüse die Anweisungen auf der Saatgutverpackung zu beachten, einschließlich des richtigen Zeitpunkts für die Aussaat, der Bodenvorbereitung und der Pflege der Pflanzen.

Jede Gemüsesorte hat spezifische Anforderungen an Sonnenlicht, Bewässerung und Düngung.

NEU BEI UNS

  • BIO-Saatgut von Sperli


Filter
  1. Tomatensamen: Tomaten sind eine der beliebtesten Gemüsesorten im Garten. Es gibt eine große Vielfalt an Tomatensorten, darunter Cherrytomaten, Roma-Tomaten und viele mehr.

  2. Gurkensamen: Gurken sind kletternde oder rankende Pflanzen, die lange, schlanke Früchte produzieren. Es gibt verschiedene Arten von Gurkensorten, darunter Einlegegurken, Salatgurken und Schlangengurken.

  3. Karottensamen: Karotten sind Wurzelgemüse mit einer Vielzahl von Sorten. Sie können in verschiedenen Formen, Größen und Farben wie Orange, Gelb, Lila und Weiß vorkommen.

  4. Salatsamen: Salate sind schnell wachsende Blattgemüse und bieten eine Vielzahl von Sorten wie Römersalat, Kopfsalat, Feldsalat, Spinat und Rucola.

  5. Paprikasamen: Paprika sind Gemüsepflanzen, die verschiedene Sorten von milden bis hin zu scharfen Geschmacksrichtungen und verschiedenen Farben wie Grün, Rot, Gelb oder Orange aufweisen.

  6. Zucchinisamen: Zucchini ist eine vielseitige Gemüsesorte, die große, grüne Früchte produziert. Sie können roh, gekocht oder zum Backen verwendet werden.

  7. Bohnensamen: Bohnen sind Hülsenfrüchte, die als grüne Bohnen oder Trockenbohnen angebaut werden können. Es gibt Buschbohnen und Kletterbohnen mit einer Vielzahl von Sorten.

  8. Erbsensamen: Erbsen sind Hülsenfrüchte, die in verschiedenen Sorten erhältlich sind, darunter Zuckererbsen, Schalenerbsen und Kaiserschoten.

  9. Kohlsamen: Kohl ist eine kühle Jahreszeit Gemüse mit Sorten wie Grünkohl, Brokkoli, Blumenkohl, Rotkohl und Weißkohl.

  10. Rübensamen: Rüben sind Wurzelgemüse, das in verschiedenen Sorten wie roten Rüben, gelben Rüben und Futterrüben angebaut werden kann.